Biographie

George Francis Marti, geboren 1993 in Zürich, beginnt im Jahr 2000 mit dem Posaunen Unterricht bei Roland Dahinden. Dort lernt er schon früh improvisieren sowie Jazz und Zeitgenössische Musik zu spielen. Oft trifft man ihn auch mit seinem Alphorn an Konzerten, am Klavier oder mit dem Aufnahmegerät in der Natur. 

 

"Beim Musik Hören konzentriere ich mich auf den Ton und den Klang, ich beobachte die Schwingungen, die Kraft, Präsenz und den Ausdruck. Dann suche ich nach dem Hintergrund und dem Ganzen und 

bin immer wieder überrascht, was ich alles finde." 

 

Das Studium beginnt George Marti in Luzern, erhält dann ein Stipendium vom Berklee College 

of Music in Boston und später noch eines vom Berklee College of Music in Valencia, wo er seinen ersten Master in Performance mit Cum Laude abschliesst. Er arbeitet mit vielen intertantional bekannten Musikern, unter anderem mit Javier Vercher, Al Di Meola, Walter Thompson, Tim Hagans, Ellery Eskelin und John Hollenbeck. 

 

"Wenn Lernen, Lesen und Interpretation zu sehr an Noten und Papier gebunden sind, kann die Musik an Tiefe und Ausdruckskraft verlieren. Notenlesen verbunden mit mentalem Verarbeiten im auditiven Unterricht ist eine ideale Methode, um zu lernen, bewusst und authentisch Musik zu machen." 

 

An der Zürcher Hochschule der Künste absolviert George Marti 2021 einen zweiten Master, nun in Musik Pädagogik. Mit seinen verschiedenen Bands spielt er Jazz, Blues, Populäre und Lateinamerikanische Musik. Darüber hinaus ist er an der freien Improvisation interessiert, wo er gerne mit Soundscapes experimentiert. In Zug ist sein Musik Atelier, wo er mit und ohne Noten unterrichtet, Projekte plant und improvisiert. 

 

Biografìa

George Francis Marti nació en 1993 en Zurich, Suiza, y empezó a tomar clases de trombón en el año 2000. Estudió en la Universidad de Ciencias y Artes aplicadas en Lucerna, en el Berklee College of Music de Boston y en la Universidad de Arte de Zurich.

 

En el año 2017 fue a Valencia a completar sus estudios en el  Berklee College of Music donde hizo su Master en Contemporary Performance. Durante sus estudios recibió 2 becas y obtuvo varias matrículas de honor.

 

Aunque ha escogido el trombón como instrumento principal, George Marti se considera a sí mismo un músico multi-instrumentista. 

 

 

facebook: George Francis Marti

 

Alles ist Schwingung

Alles ist Klang

Der Kosmos klingt

Und ich mit ihm

 

Musik ist Klang

Klang bin ich

Ich bin Musik

 

Klang lebt in der Musik

Musik klingt im Leben

Leben klingt in mir

 

George Marti